.
EM 1980 (Italien)

EM 1980 (Italien) Panini, 1980

Login to write comments

musicola

Germanymusicola

Ist es korrekt, dass dieses Album NICHT offiziell in Deutschland erschien?
musicola

Germanymusicola

thx, ja zur WM74 gibt es da ja unterschiedliche Auffassungen darüber was exakt unter "offiziell" zu verstehen ist! ;-) Ich glaube mittlerweile schon, dass die WM74-Sticker in Deutschland damals relativ problemlos zu erwerben waren, allerdings eben nicht "hochoffiziell". Genaueres weiß ich, sobald endlich diese blöde Zeitmaschine funktioniert! ;-)
luca_toni

Germanyluca_toni

ich finds schon echt kurios, wie viele hier sagen, das Album sei nicht in D erschienen und ein paar wenige andere Ansichten haben und trotzdem sich alle auf die wenigen stürzen. Gut, der Herausgeber kann sich irren (öhm), aber viele mit denen ich Kontakt habe, haben doch zu der Zeit selbst gesammelt. Also nicht der Opa der sich erinnert, sondern die Personen in echt. Und die behaupten, es sei nicht in D erschienen. Mich persönlich würde ja interessieren, ob die, die darauf beharren, dass es das Album hier gab, ob die denn eines von hier haben. Nicht eines von Österreich oder so ...
raritaetenjaeger

Germanyraritaetenjaeger

Eine Rücksprache mit anderen Kompetenzsammlern hat auch nichts anderes ergeben: Kein
München 74, kein Europa 80.
tigger666

Austriatigger666

Hallo,
@Bebetoo: nun so ganz recht hast du leider nicht das Eurofootball 76 und Football Clubs sind in Deutschland erschienen sonst wären auf der Rückseite nicht die Firma Jolly Press aus München abgedruckt mit dem jeweiligen D-Mark Preis. Olympia 1896-1972 wurde von der Firma Pez-Unimint aus München vertrieben wahrscheinlich der Vorgänger von Jolly Press.
Ich bin auch der Meinung das das erste WM Album in D-land die WM 78 und das erste EM ALbum EM 84 war was offiziell in D-land erschienen ist. Ich glaube es liegt daran das es kein Firma in Deutschland gab die den Vertrieb machen wollte schließlich war Bergmann und Americana damals starke Konkurenz anders als in Österreich da gab es als erster Vertrieb die Firma Bimbo aus Wien 1(ca 1973), dann kam ab ca. 1976 Kitty aus Bischofshofen und dann die Firma Schweigl (ab 1980) aus Neunkirchen bis es dann seit 1990 der Pressegrossvertrieb (oder früher Axel-Springer Verlag) aus Salzburg-Anif übernahm bis jetzt macht.
stegman

Germanystegman

Americana hat auch in Österreich veröffentlicht, u. a. WM 1978 mit Cover der Mannschaft Österreich.
luca_toni

Germanyluca_toni

was die Aufdrucke auf den Panini Alben so betrifft... ich habe ein Album Kamon Rider, deutscher Text, Aufdruck D , das ist aber ganz ganz sicher nie in Deutschland erschienen.
musicola

Germanymusicola

Bebetoo

Ein Arbeitskollege (Bj67) hat mir glaubhaft versichert, dass er das Panini-Album der WM1978 gesammelt hat!

"wie kommst du darauf?
Nein waren ganz sicher nicht zu erwerben."

Bezog mich auf die Aussage von Stegman weiter unten an der Wand! Ich halte ihn für vertrauenswürdig!
weinfurtnerthomas

Germanyweinfurtnerthomas

1970 ? 1980
1970 Erste internationale Sticker-Kollektion von Panini zu einer FIFA-Weltmeisterschaft erscheint (aber noch nicht in Deutschland erhältlich).
1972 Das Album zur italienischen Serie A der Saison 1972/73 ist das erste mit komplett selbstklebenden Bildchen
1973 Das erste Panini-Album, das überhaupt in Deutschland vertrieben wird: UFO, begleitend zu einer Science-Fiction-Fernsehserie
1974 Eröffnung der deutschen Panini-Niederlassung in München
1974 Erste Fußballsticker-Kollektion, die auch mit deutschen Beschreibungstexten im Album versehen ist, ist die zur FIFA-Weltmeisterschaft. Sie wurde aber offiziell nicht in Deutschland vertrieben, sondern beispielsweise in der Schweiz und in Österreich
1976 Das erste Fußballsticker-Album von Panini, das auch in Deutschland vertrieben wird: Euro Football, eine wettbewerbsunabhängige Präsentation europäischer Vereins-Spitzenmannschaften
1978 Erstes Panini-WM-Album, das auch in Deutschland vertrieben wird, erscheint
1979 Erste Sticker-Kollektion von Panini zur Fußball-Bundesliga
1980 Panini gibt die erste Stickerkollektion überhaupt zu einer Fußball-Europameisterschaft heraus (noch nicht in Deutschland vertrieben)
1984 Erstes Panini-EM-Album, das auch in Deutschland vertrieben wird, erscheint
musicola

Germanymusicola

Argenia 78 Album von Panini
Auf der Rückseite inkl. 50Pf.-Aufdruck für Deutschland!
https://de.todocoleccion.net/bucher-fussball/album-panini-argentina-78-reservado-para-jose-manuel~x172423710
iGitt

GermanyiGitt

Zunächst denke ich mal sollte man unterscheiden zwischen "erhältlich" und "offiziell" im Handel. Die Verwirrung wird wohl entstanden sein, da sowohl Panini - und somit auch Wikipedia - zumindest noch im Jahr 2016 schrieben:
"Die Stickerkollektion zur Weltmeisterschaft 1974 war die erste in Deutschland erhältliche". Da dies wohl verwirrend war, hat man das dann in "offiziell erschienen" geändert.
Auf den Länderaufdruck auf der Rückseite kann man nicht wirklich was geben, in den ersten Jahren gibt es da einige Fehler, siehe auch den Beitrag von Luca Toni - soviel kann man also schon mal festhalten. Das es ein 74er Album mit Deutscher Flagge gibt, hat niemand behauptet - habe auch noch keinen sonstwo gehört, der dies im Netz behauptet hätte. Es steht zweifelsfrei fest, das es auch keins gibt.
Kommen wir nochmal zu erhältlich und offiziell. Ich habe das EM 80 in Bonn in Zeitschriftenhandel gekauft. Soweit so spektakuär. Nur handelte es sich um einen Internationalen Pressehandel, in dem vornehmlich Diplomaten und Botschaftangehörige einkauften. Erhältlich ja, offiziell nein - oder?? Ist die Bildzeitung offiziell auf z. B. Mallorca erhältlich? Wie bewertet man das? Ist WM 78 in AUT von Panini verschienen, oder von KITTY? Hat Panini in der Schweiz veröffentlicht, oder gilt Grünfelder? Fragen über Fragen. Ich kann mir gut vorstellen (so wie eine Bekannte anmerkte), dass nicht verkäufliche WM 74 Alben aus Italien, AUT oder NL NACH der WM in Deutschland an den Mann gebracht wurden, was dann wieder erhältlich aber nicht offiziell wäre. Wer wollte denn 74 in NL, AUT oder Italien ein WM 74 Album sammeln...? Erhältlich (so wie Panini und Wikipedia lange behaupteten), aber nicht offiziell??
Alben von 74 und 78 gibt es doch z. B. bei Ebay immer wieder im Angebot, auch von deutschen Anbietern, sogar aktuell. Somit kann ich das "Nirvana" nicht nachvollziehen. Wie gesagt, ein 74er mit Deutscher Flagge gibt es nicht, kann somit auch nicht angeboten werden, anders als beim Album1978....(siehe Beitrag von weinfurtnerthomas). Und aus dem Ausland kommen letztlich alle Paninialben, oder?
Vielleicht kann man sich darauf einigen, dass das 74er nicht für den deutschen Markt bestimmt war.
......btw. oftmals wird Pressehandel verwendet...., man sollte hierbei beachten, dass z. B. Americana meist/oft/immer nicht für Zeitschriftenhändler bestimmt war, sondern eher im Tante Emma Laden mit Süssigkeiten und Lebensmitteln erhältlich war. Die wollten damals ihren schrecklichen Kaugummi vermarkten.
iGitt

GermanyiGitt

...ich habe mir mal die Mühe gemacht, nach Angeboten aus Deutschland für WM 74 Panini zu suchen. Nirvana - hmmmmm - wenn alle Alben aus dieser Zeit so gut vertreten wären, wäre ich selig. Und das die Verkäufer die alle aus dem Ausland haben, kann ich wiederrum nicht glauben, dafür sind es zu viele.
Bundesliga Stars oder Biene Maja 2 nehme ich gerne :-)
1 to 1 of 1
  • 1
  • Entries per page:
  • 10
  • 20
  • 50
Share what you love!